Nachrichten

EMil – Junge Erwachsene


20. Mai 2021

EMil – Das steht für evangelische Millennials und ist der Name für unsere im Spätsommer gegründete Gruppe junger Erwachsener.
Bei uns haben sich Menschen zusammengefunden, die sich nicht mehr von Angeboten für Jugendliche angesprochen fühlen und gleichzeitig den Altersdurchschnitt in den meisten Gottesdiensten und etablierten Gemeindekreisen senken.Es ist gar nicht so einfach sich als Gruppe zu finden, wenn von Anfang an der Abstand groß geschrieben wird.Aber es gelang. Statt in einer gemütlichen Sofaecke, lernten wir uns bei Spaziergängen, einer Wanderung und am Lagerfeuer an der frischen Luft besser kennen. Uns ist wichtig, gemeinsam Andacht feiern zu können, Gottesdienste zu besuchen und uns über unsere Erfahrungen und unseren Glauben auszutauschen. Als die Coronazahlen stiegen, wollten wir uns das nicht nehmen lassen und so setzten wir die Idee von virtuellen Treffen in die Tat um.Obwohl wir zu Beginn unsere Zweifel hatten, haben unsere Online-Treffen super geklappt. Wir haben schon Andachten virtuell gefeiert, uns gemeinsam zum Kaffeetrinken verabredet und Themenabende veranstaltet. Auch bei unserem Adventsabend mit Andacht und Weihnachtsdeko anschauen war die Stimmung gut und wir konnten sogar noch neue Mitstreiter in unserer Runde begrüßen. Wir freuen uns auf die kommende Zeit, viele geplante Aktionen und neue Gesichter! Infos und Termine gibt es unter t1p.de/je-web.
      Eure und Ihre EMil

Evangelische Millennials (EMil)
Gruppe junger Erwachsener
Inka Schmitz / Inga Hoff
Termine unter t1p.de/je-web
Kontakt: junge-erwachsene@sps.kirche-chemnitz.de

EMil