Nachrichten

Ostern in Kreuz und Jakobi


26. März 2021

Aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens mussten wir die geplanten Gottesdienste an die Hygienevorschriften anpassen.

Für die Gottesdienste haben wir uns folgendermaßen entschieden: Die Vespern haben wir ins Netz verlegt – Gründonnerstag als kurzen Videobeitrag und Karfreitag Nachmittag (Passionsvesper) als Livestream ohne Gemeinde in Präsenz.
Die Gottesdienste (Karfreitag 11:00 in St. Jakobi, Ostersonntag 6:00 in St. Jakobi, 9:30 in Kreuz, Ostermontag 11:00 in Jakobi) feiern wir als Kurzgottesdienste, nicht länger als 30 Minuten entsprechend unserer Hygienekonzepte, danach sind die Kirchen noch geöffnet, damit man sich die Osterkerze holen kann oder die Predigt zum Mitnehmen. Zwischen 10:00 und 11:00 können am Ostersonntag Kinder im Garten der Kreuzkirche Ostereier suchen. Zusätzlich ist die St. Jakobikirche am Karfreitag zur Sterbestunde zur stillen Einkehr geöffnet (von 14:45 – 15:30) und an Ostersonntag von 10:00 bis 12:00.